Angebote für Schulklassen

Schulklassen und Gruppen

Gerne kommen wir mit unserem Programm zu Ihnen in die Schule. So sparen Sie Buskosten. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Angeboten zu den Themen Nachhaltigkeit und Biodiversität. Die Veranstaltungen sind ganzheitlich aufgebaut. Neben der Wissensvermittlung legen wir viel Wert auf das eigene Erforschen und Erkunden in Kleingruppen. Naturpädagogische Spiele und kreative Aktionen runden das Programm ab.

Gerne gestalten wir auf Anfrage auch Projekttage, z.B. zu Ihrem jeweiligen Jahresthema.

Themen Nachhaltigkeit:

1. Besser leben ohne Plastik

Wir wollen uns im Rahmen einer Projektwoche mit folgenden Fragen beschäftigen:

  • Wo überall benutzen wir täglich Plastik?
  • Wie lässt sich unser Plastikverbrach reduzieren?
  • Welche Folgen hat Plastikmüll für die Umwelt?
  • Welche Alternativen gibt es?

Dauer: 5 Vormittage (in der Regel 8 – 11:20 Uhr, gerne aber auch nach Absprache)

Kosten: 350 €

2. Warum mögen Orang Utans kein Nutella?

Palmöl steckt in vielen Lebensmitteln. Welche Folgen hat aber der Anbau von Ölpalmen für die Umwelt? Wir wollen selber eine leckere palmöl- und zuckerfrei Alternative zu Nutella herstellen.

3. Warum steckt in unserem Einkaufskorb CO2?

Alleine durch umweltbewusstes Einkaufen kann jeder von uns CO2 sparen. Wir nehmen Lebensmittel in Punkto Transport, Herkunft und Verpackung ganz genau unter die Lupe.

4. Energiesparnasen

Das komplexe Thema Energie und Klimawandel werden bei diesem Baustein erörtert.

Dauer 2 bis 4. : ca. 3 Stunden (in der Regel 8 – 11:20 Uhr)

Kosten: 3,50 € pro Schüler

5. „g‘scheit essen“

Gesundes Müsli: Frühstückscerealien aus dem Supermarkt haben meist wenig mit gesundem Müsli zu tun. Meist sind es Zuckerbomben und gehören auf der Ernährungspyramide zu den Süßigkeiten. Die ÖBI macht mit den Kindern ein leckeres und gesundes Müsli. Dazu dürfen die Kinder selbst Haferflocken quetschen und Obst schnippeln. Im Museum erkunden die Kinder alte Geräte, die früher zum Getreideanbau und zur –ernte verwendet wurden. Sie lernen die unterschiedlichen Getreidearten kennen. Ein Blick durchs Mikroskop lässt die Getreidekörner ganz groß rauskommen.

Weiterhin steht auch das beliebtes Programm „Ökonutella“ in Verbindung mit „Von der Milch zur Butter“ zur Auswahl.

Dies sind Kooperationsveranstaltungen mit dem Volkskundlichen Gerätemuseum in Bergnersreuth.

Themen Biodiversität:

  • Wasser
  • Wald
  • Wiese
  • Hecke
  • Kräuter
  • Spielerische Vermittlung von Artenkenntnissen und ökologischen Zusammenhängen.

Die Veranstaltungen zu den unterschiedlichen Biodiversitätsthemen werden in der Regel als Inklusionsprojekt mit den Umweltassistenten der Werkstatt für behinderte Menschen Marktredwitz durchgeführt.

Dauer: 8 – 11:20 Uhr

Kosten: 3 € pro Schüler

Deutsch-Tschechische Schulklassenbegegnungen

Wir führen individuell, in Absprache mit Ihnen gestaltete Begegnungswochen von deutschen und tschechischen Schulklassen, aber auch anderen Gruppen wie Vereinen durch. Zum gegenseitigen Kennenlernen stehen eine Sprachanimation, sowie Kennenlern- und Kooperationspiele auf dem Programm. Neben einem Wochenthema zu Nachhaltigkeitsthemen oder Biodiversität beinhaltet die Woche in der Regel einen Ausflug nach Tschechien und eine Wanderung. Die Unterbringung erfolgt in Beherbergungsbetrieben in der Region (z.B. Jugendherberge in Wunsiedel, Schullandheim in Weißenstadt, Haus Silberbach).

Naturgeburtstag

  • Die Indianerschnitzeljagd im geheimnsivollen Wald
  • Waldelfen und Waldtrolle
  • Erkundungsreise in der Schäferei
  • Ein Rucksack voller Ideen
  • Kräuterhex und Zaubertrank

Altersempfehlung: 5 – 11 Jahre

Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten: 120 € (min. 8 Kinder, max. 12 Kinder), zzgl. Fahrtkosten

Angebote für Kindergärten

Unsere Themen

  • “g’scheit essen“
  • „Ringel-Rangel-Kräuterhex“
  • „Paule Maulwurf“
  • „Formen und Farben der Natur“

Dauer: 2  Stunden

Kosten: 120 € pro Gruppe (max. 20 Kinder)

Angebote für Menschen mit Handicap

„Umweltbildung für alle“ ist unser Motto. Seit vielen Jahren gestalten wir für Menschen mit geistiger Behinderung jeden Alters Naturerlebnisveranstaltungen. In Absprache mit Ihnen stellen wir ein individuell auf die Gruppe abgestimmtes Programm zusammen. Elemente sind Sinneserlebnisse und kreatives Gestalten.

Angebote für Seniorenheime

Unter dem Motto „Lernen bis ins hohe Alter“ gestalten wir seit vielen Jahren „Indoor-Naturerlebnisse“ für Bewohnerinnen und Bewohner von Seniorenheimen. Da ältere Menschen oft körperlich eingeschränkt sind und nicht mehr alleine raus können bringen wir die Natur ins Seniorenheim. Unsere Programme sind ganzheitlich aufgebaut und an die Bedürfnisse der Senioren angepasst. Neben Lieder und Geschichten gibt es Erlebnisse für die Sinne. Bei den einzelnen Themen geht es nicht um die reine Wissensvermittlung durch uns. Die Senioren sollen ihr Wissen, ihre Erfahrung und ihre Erinnerungen in Gesprächen mit in die Veranstaltung einbringen. Die Veranstaltungen werden durch eine naturpädagogische Fachkraft und eine Umweltassistentin der Werkstatt für behinderte Menschen Marktredwitz durchgeführt.

Unsere Themen:

  • Heilkräuter
  • Bäume
  • Schmetterlinge
  • Was da kreucht und fleucht (Insekten, Spinnen, …)
  • Vögel
  • Tiere des Waldes
  • Pilze

Gerne gestalten wir auch Veranstaltungen zu anderen von Ihnen gewünschten Themen.

Dauer: 1 – 1,5 Stunden

Kosten: 60 €